Es ist zu viel ….. zu viele Dinge, die geschehen…..

So viel hat sich verändert, getan, gedreht, gekehrt, gewandelt….Die Zeit nimmt uns soviel, zu viel von unseren Dingen…….Nicht sonderlich mochte ich Dich, ich bin er die Einzelgängerin, Einzelkämpferin, Freigeist der Natur, nun fehlst du uns aber schon seit 4 Monaten, die Zeit nimmt uns unsere Dinge, die wir tun möchten, die wir tun müssen………..Ich sehe Sie, wie sehr es Ihr schmerzt……….
 
Bambi du fehlst seit so langer geraumer Zeit, jeder weitere Tag ohne Dich, ist ein weiterer Tag für uns, wo ein Loch entsteht, was schwärzer und größer wird……Wenn wir wüssten, etwas wüssten, wenn wir sehen, dich nur könnten sehen……..Endlose Nächte voller Ungewissheiten, kein Zeichen, keine Antworten, keine Sichtungen, kein Verweilen……… Ich vermisse Dich so schrecklich doll, dass auch Dayo und Jimmy davon betroffen sind……Keine Freude mehr, lebloses Spazieren, Rufe, die nicht erwidert werden……….Wir geben nicht auf, bis wir Dich finden, bis wir Gewissheit haben, was mit Dir ist, wo Du bist, wie es Dir geht, ob Du noch lebst……..

DSC00406.jpg

Wir sind für jede Hilfe dankbar und hoffen dass Sie wieder zu uns nach Hause kommt…..Bambi ist nicht nur eine Katze, sie ist eine Schwester, ein kleines verspieltes Kind, neugierig, wissbegierig, ruhelos, Sie fühlt und lebt, wie auch ein Mensch es tut……..Tiere sind nicht nur Tiere, sie unterscheiden sich nicht viel vom Menschen, sie tragen ein Herz in sich, sie haben Verstand und Gefühl und so viel mehr, wovon der Mensch nur erträumen vermag……

https://www.facebook.com/pages/Bambi-wird-gesucht/797281253625746?ref=hl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.